Weiterbildung

„BILDUNGSHUNGER UND WISSENSDURST SIND KEINE DICKMACHER“
Lothar Schmidt

Also greifen Sie zu! Unser Frühlingsprogramm 2018 hält einige Rosinen bereit. Zum Beispiel Fantasie Drachen, Mathematik für Berufsleute und Starterkurs Online Marketing. Aber auch unsere beliebten Evergreens finden Sie auf den nachstehenden Seiten.
Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Stöbern und Entdecken!
Das Weiterbildungsteam der GIB Muttenz
Folgen Sie uns auf den sozialen Medien!

(am schnellsten, direkt mit den Icons oben rechts)

Kontaktadresse

Prisca Tanner, 061 552 95 99,

Pralinen-Workshop / B.004.1
Pralinen mal nicht aus der Schachtel. Frisch hergestellt schmecken diese immer noch am besten, sei es zum Kaffee oder zwischendurch. Die Teilnehmenden stellen unter Anwendung verschiedener Herstellungstechniken wie Dressieren, Ausstechen oder Giessen spezielle und exquisite Pralinen her. Am Ende des Kurses können Sie sich über ein schönes Pralinensortiment freuen.

Inhalt

•  Herstellung von Grundmassen, Gianduja, Pralinemasse, Marzipan
•  Zuckerarbeiten, brauner Nougat, Fruchtgelee, Caramel Fondant
•  Verschiedene Ganachen herstellen
•  Verschiedene Techniken zur Pralinenherstellung kennenlernen und anwenden
•  Erstellen eines schönen und abwechslungsreichen Pralinensortiment

Lehrmittel

diverse Fachliteratur

Zielgruppe

Lernende der Lebensmittelbranche und andere Interessierte

Voraussetzungen

Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Besonderes

Koch-/Backschürze und (wenn vorhanden) Arbeitsbluse mitnehmen.

Leitung

Thomas Wyss
Dominik Spieser

Termine

Donnerstag
18:00 - 20:30 Uhr
4 x 3 Lektionen

01.03.2018
08.03.2018
15.03.2018
22.03.2018

Anmeldeschluss
15.02.2018

Preis

CHF 210.-

zuzüglich
CHF 60.- Materialpauschale

Ort

Zimmer 400 (4. OG)